2:1! Last-Minute-Eigentor lässt Bad Gleichenberg in Gurten jubeln!

Zum Abschluss des 2. Spieltags in der Regionalliga Mitte fand heute das Duell zwischen Union Raiffeisen Gurten und der TuS Bad Gleichenberg statt. Der Aufsteiger aus der Steiermark hatte seinen Auftakt in der letzten Woche mit einer 3:4-Niederlage verpatzt und auch Gurten hatte gegen den SC Kalsdorf bei der 1:2-Niederlage das Nachsehen. Doch heute war der Fußballgott kein Gurtener: Bis zum Ende der Spielzeit stand es nach Treffern von Krenn und Feichtinger 1:1 Unentschieden, was durchaus den Kräfteverhältnissen entsprochen hätte, doch ein unglückliches Eigentor von Gurten's Tobias Schott entschied das Spiel in der 89. Minute zu Gunsten von Bad Gleichenberg.

Weiterlesen auf ligaportal.at

MF R15 Deutschlandsberg Titel

 

bluesteps logo powered

Deschberger 2017   
 Fill   
 Raiffeisen   
 Romberger 2016    
 Schmidt    
 Wandl