Spätes Tor rettet Gurten einen Punkt gegen Aufsteiger Vöcklamarkt!

Am heutigen Abend empfing Union Raiffeisen Gurten in der 6. Runde der Regionalliga Mitte die UVB Vöcklamarkt. Bis zu dieser Partie konnte Gurten noch keinen Heimdreier einfahren. Für beide Teams war dieses Match enorm wichtig, denn beide Mannschaften standen vor der Partie im unteren Teil der Tabelle. Doch am Ende konnte keines der beiden Teams so richtig aufatmen: Die Schatas-Elf erkämpfte sich ein 1:1-Unentschieden in Gurten und ist nach drei Auswärtsspielen in der Fremde noch ungeschlagen. Union Gurten hingegen muss weiter auf den ersten Dreier im heimischen Stadion warten. Der Aufsteiger war lange Zeit in Front, erst ein schlimmer Abwehrpatzer und ein Tor von Sebastian Zirnitzer kurz vor Schluss bescherte Union Gurten zumindest noch einen Punkt.

Weiterlesen auf ligaportal.at

David Gräfischer ballert Gleisdorf gegen Gurten zurück in die Erfolgsspur

Am 5. Spieltag der Saison 17/18 kam es in der Regionalliga Mitte zum Aufeinandertreffen des FC Jerich International Gleisdorf mit der Union Raiffeisen Gurten. Und dabei gelang es den Gästen sich weitgehenst von einer starken Seite zu präsentieren. Das es dann schlussendlich zu keinem Punktezuwachs reichen sollte, lag einmal mehr am "Bomber" David Gräfischer, der ganz einfach nicht unter Kontrolle zu bringen ist und gleich für alle drei Gleisdorfer Treffer verantwortlich zeichnete. Damit sind die Steirer weiterhin im Spitzenfeld der Tabelle zu finden bzw. ist diesen zweifelsohne zum zutrauen, sich dort für sehr lange Zeit aufzuhalten. Was dann für Gurten nicht wirklich zutrifft, heißt es doch aufzupassen, dass man nicht frühzeitig in den Abstiegskampg gezogen wird.

Weiterlesen auf ligaportal.at

Die WAC Amateure versauen Gurten mit Last-Minute-Treffer den ersten Heimsieg!

Die 4. Runde der Regionalliga Mitte wurde heute Abend unter anderem mit der Partie von Union Raiffeisen Gurten gegen die WAC Amateure ausgetragen. Gurten konnte in der vorherigen Runde erstmals dreifach punkten und war natürlich darauf erpicht, dieses Erfolgserlebnis auszubauen. Die WAC Amateure hingegen wollten ihren zweiten Auswärtscoup in Folge landen. Und bis kurz vor Schluss sah es tatsächlich nach einem ersten Gurtener Heimerfolg aus. Doch in der Nachspielzeit traf Hodzic zum Ausgleich - auch weil es Gurten in der ersten Halbzeit versäumte, für klare Verhältnisse zu sorgen.

Weiterlesen auf ligaportal.at

Glasklare Angelegenheit! Völlig ungefährdeter Derbysieg von Gurten in St. Florian

Am 3. Spieltag der Saison 17/18 kam es in der Regionalliga Mitte zum Aufeinandertreffen der Union TTI St. Florian mit der Union Raiffeisen Gurten. Und dabei waren die Gäste das deutlich spielbestimmende Team. Ebenso punktelos angetreten war es Gurten vom Start weg gelungen, das Kommando zu übernehmen. Letztlich war St. Florian mit der Niederlage noch gut bedient, waren doch noch etliche weitere Gelegenheiten für die Gäste vorhanden. Klar war dann nach den ersten drei Zählern im Lager von Gurten erst einmal durchschnaufen angesagt. Während die "Sängerknaben" nun bereits die dritte Leermeldung hinlegten. Aber noch ist ja genügend Zeit vorhanden, um das zu korrigieren.

Weiterlesen auf ligaportal.at

2:1! Last-Minute-Eigentor lässt Bad Gleichenberg in Gurten jubeln!

Zum Abschluss des 2. Spieltags in der Regionalliga Mitte fand heute das Duell zwischen Union Raiffeisen Gurten und der TuS Bad Gleichenberg statt. Der Aufsteiger aus der Steiermark hatte seinen Auftakt in der letzten Woche mit einer 3:4-Niederlage verpatzt und auch Gurten hatte gegen den SC Kalsdorf bei der 1:2-Niederlage das Nachsehen. Doch heute war der Fußballgott kein Gurtener: Bis zum Ende der Spielzeit stand es nach Treffern von Krenn und Feichtinger 1:1 Unentschieden, was durchaus den Kräfteverhältnissen entsprochen hätte, doch ein unglückliches Eigentor von Gurten's Tobias Schott entschied das Spiel in der 89. Minute zu Gunsten von Bad Gleichenberg.

Weiterlesen auf ligaportal.at

Matchfolder

MF R06 Voecklamarkt Titel

fm3 titel

 

bluesteps logo powered

Deschberger 2017   
 Fill   
 Raiffeisen   
 Romberger 2016    
 Schmidt    
 Wandl